.

Jagdhundekurs des Jagdvereins Pfaffenhofen an der Ilm

Jagdhundeausbildung

In 13 Übungseinheiten erlernen die Hunde:

+ Bei Fuß gehen "ohne an der Leine zu ziehen"

+ Den zugewiesenen Platz nicht zu verlassen

+ Sich in die Sitzposition zu begeben, wenn der Hundeführer stehen bleibt

+ Downlage (als Notbremse bei Gefahr)

+ Apportieren von einem Gegenstand aus einer Entfernung bzw. über ein Hindernis

Das Erlernte stellen die Hunde in der Dressurabschlußprüfung unter Beweis.
Die Jagdhunde setzten die Ausbildung mit der praktischen Arbeit im Revier fort.

In weiteren 8 Übungstagen erlernen die Jagdhunde nun:

+ Apportieren von Kaninchen und Enten auf der Wald-/Feldschleppe

+ Schweißarbeit (300 Meter und 400 Meter Übernachtfährte)

+ Apportieren von Enten aus tiefem Schilfwasser

+ Schußfestigkeit am Wasser und im Feld

Zum Abschluss findet die Brauchbarkeitsprüfung statt. Von einem Richtergremium werden nach der Prüfungsordnung alle Fächer durchgeprüft und die erfolgreichen Hundeführer erhalten ein Prüfungszeugnis.

Der Hundekurs ist mit Kosten verbunden. Die Gebühr wird jährlich vor Kursbeginn entsprechend dem Aufwand festgelegt.

Im Preis inbegriffen sind alle Auslagen inkl. Platz- und Reviermieten, wie auch Versicherungen der Ausbilder.

Anmerkung:
Die meisten Jagdhaftpflichtversicherungen verlangen die Vorlage diese Prüfungszeugnisses, damit der Hund in den Versicherungsschutz mit einbezogen ist.

In jedem Jagdrevier ist laut den gesetzlichen Bestimmungen ein brauchbarer Jagdhund zu halten. Verschiedene Jagdarten dürfen nur ausgeübt werden, wenn ein brauchbarer (geprüfter) Jagdhund mitgeführt wird.

Der Nachweis der Brauchbarkeit wird u. a. durch diese Prüfung erbracht

ReizangeltrainingAnka_apportiert

Es besteht auch die Möglichkeit in Einzelstunden in meinem Revier zu Üben.

Auch hier können wir in kleinen Schritten vorgehen und wenn nach Anleitung diese Übungen erlernt worden sind, geht es eine Stufe höher.

Der Vorteil liegt hier ohne Gruppenzwang oder eine zeitliche Begrenzung zu arbeiten.

Wie es Ihre Zeit und Geduld erlaubt und Sie soweit sind, rufen Sie mich an.

Wenn die Zeit oder die Erfahrung bzw. Geduld fehlt, kann ich auch die komplette Ausbildung bis zur Jagdeignungsprüfungen oder höherwertige Prüfung übernehmen.

Hier ist Ihr Freund bei mir bis zu dieser Zeit mit Familienanschluss optimal aufgehoben.

Powered by Papoo 2012
44703 Besucher